Beitragsseiten

 

1978 – Das Jahr 1978 mit den 8. Int. Volkswandertagen und der ‚Elvis-Presley-Medaille’ war für die Schützengilde wieder ein voller Erfolg. Man konnte die überraschend große Anzahl der Wanderer kaum bewältigen.Die Kreismeisterschaften 1978 brachten für Paula Heinze in der Damenklasse den 7. Platz, im Bezirk den 2. Platz und beim Land den 37. Platz.Thomas Stegmaier konnte im Englisch Matsch den Kreismeister stellen. Den Vereinswanderpokal sicherte sich wiederum die Mannschaft des Musikvereins. 

 

1979 – Die Medaille der 9. Int. Volkswandertage in Jagstzell zeigte auf einem Teller ‚Heidi mit Großvater’ Bei den Kreismeisterschaften 1979 errang Paula Heinze in der Damenklasse in der Disziplin Luftgewehr den 2. Platz. Manfred Heinze konnte von ca. 400 Schützen bei den Rundenwettkämpfen den  7. Platz erreichen. Die Mannschaft belegte den 10 Platz. Der Vereinswanderpokal ging im Jahre 1979 nach dreimaligem Gewinn in Serie durch die Mannschaft des Musikvereins in deren Besitz über.